loading...
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
Foto: © Stefan Klüter
english news print vita

Felix von Manteuffel

  zum Demoband
   
Größe: 181 cm
Sprachen: Englisch, Italienisch
Dialekte: Bayerisch
Stimmlage: Bariton
Sport: Tennis, Schwimmen
Führerschein: III
Preise: Grimme-Preis 1976
   
KINO (Auswahl)
1999 Requiem für eine romantische Frau, D. Knöpfel
2008 Entzauberungen, A. Pieper
2012 Da geht noch was!, Arno, Holger Haase
2014 Dr. Schiwago ist tot (Kurzfilm), Lothar, Hannes Maar
  Heil, Professor Jens Grotrian, Dietrich Brüggemann
   
FERNSEHEN (Auswahl)
1973 Goldfüchse, Hauptrolle, K. Wilhelm
1980 Gauner sind wir alle, Dieter Wedel
1983 Schattenlinien, Hauptrolle, D. Damek
1986 Die Wupper, Jürgen Flimm
1987 Ein Sohn aus gutem Hause, Karin Brandauer
1988 Wilder Westen inklusive (Dreiteiler), Dieter Wedel
1989 Vincent, Vincent, Vincent, Hauptrolle, W. Panzer
1990 Steuergeheimnisse, Hauptrolle, F. Strecker
1994 Das Schwein (Dreiteiler), I. Hofmann
1995 Tatort - Aida, Hauptrolle, K. Emmerich
  Knallhart daneben, Hauptrolle, Sigi Rothemund
1997 Rosenzweigs Freiheit, L. Targownik
1998 Der rote Schakal, H. Gies
1999 Cafe Meineid, Episodenhauptrolle, Franz Xaver Bogner
2000/2001 Fieber, C. Sommer, Karl Kases
2001 Ohne Furcht und Tadel, Walther, W. Masten
  Hand in Hand, Felix Andresen, M. T. Camoglio
2002 Tatort - Der Schächter, Wolfgang Rodammer, J. Oetzmann
  Schatten der Macht, Scheel, O. Stoerz
  Tatort - Rosenholz, Max Vollrath, P. Ristau
2003 Baal, Bettler, Uwe Janson
2004 Eine Mutter für Anna, Ebers, P. Kahane
  Wolffs Revier, Prof. Niederberger, Marcus H. Rosenmüller
2006 Der Alte - Mord ist keine Lösung, Paul Clemens, Hartmut Griesmayr
2007 Licht über dem Wasser, Gravert, O. Kreinsen
  Die Brücke, General, W. Panzer
2010 Soko Köln - Das Attentat, Dr. Roland Flakowski, Richard Huber
2012 Inga Lindström - Wer, wenn nicht du, Melker Stromberg, Ulli Baumann
2013 Der Kriminalist - Tod im Paradies, Peter Hinterseher, Christian Görlitz
  Tatort - Im Schmerz geboren, Franz Oswald, Florian Schwarz
  Tatort - Ohnmacht, Gerolf Bertram, Thomas Jauch
  Die Kanzlei, Professor Meissner, Stephan Rick
2014 Danni Lowinski - Wünsche werden wahr, Rudolf Bundschuh, Richard Huber
  Tatort - Château Mort, Lichius, Marc Rensing
2015 SOKO 5113 - Fuxjagd, Hugo von Stein, Robert Pejo
  Die Eifelpraxis - Erste Hilfe aus Berlin, Lutz Kirberg, Sibylle Tafel
  Katie Fforde - Das Schweigen der Männer, Berthold Schwarz, Sigi Rothemund
  SOKO Stuttgart - Tabu, Rolf Ochs, Daniel Helfer
2016 Inga Lindström - Jule und das Kochbuch der Liebe, Jasper, Ulli Baumann
  Unter anderen Umständen - Tod eines Stalkers, Klaus Dieter Gluseck, Judith Kennel
2017 Der Zauberlehrling, Zacharias, Frank Stoye
  Der Staatsanwalt - Unfallflucht, Joachim Deinert, Ulrich Zrenner
  Letzte Spur Berlin - Schöner Wohnen, Wolf Gruber, Florian Kern
  Die Spezialisten - Der Umzug, Wilfried Berlitz, Steffi Doehlemann
  Labaule & Erben, Charly Wollinger, Boris Kunz
   
THEATER (Auswahl)
1970-1972 STADTHEATER ULM
1972-1983 KAMMERSPIELE MÜNCHEN
seit 1984 SCHAUSPIELHAUS ZÜRICH
  SCHAUSPIEL KÖLN
  THALIA THEATER HAMBURG
  DEUTSCHES SCHAUSPIELHAUS HAMBURG
  SCHAUSPIELHAUS DÜSSELDORF
  THEATER BASEL
  BURGTHEATER WIEN
  BAYERISCHES STAATSSCHAUSPIEL MÜNCHEN
  SCHAUSPIEL FRANKFURT
  RESIDENZ-THEATER MÜNCHEN
  HEBBEL AM UFER BERLIN
Regisseure: Everding, Schweikart, Palitzsch, Tabori, Heinz, Lietzau, Flimm, Düggelin, Wendt, Dorn, Cuilli, Clemen, Benning, Langhoff, Kroetz, Weber, Kosminski, O. Reese u. a.