Neuigkeiten

Uwe Rohde

„Rheingold“ (Regie: Fatih Akin) läuft auf dem Filmfest Hamburg (29.09.2022-08.10.2022) in der Kategorie „Starkes Kino aus Deutschland“! „The Kids Turned Out Fine“ (Regie: Thilo Vogt) ist für den First Steps Award in der Kategorie „Abendfüllender Spielfilm“ nominiert!

Heino Ferch

„Wo ist meine Schwester?“ (Regie: Markus Imboden) läuft auf dem Filmfest Hamburg (29.09.2022-08.10.2022) und geht dort ins Rennen um den Produzentenpreis „Deutsche Fernsehproduktionen“!

Bastian Reiber

„Leander Haußmanns Stasikomödie“ (Regie: Leander Haußmann) gewinnt den Filmkunstpreis Ludwigshafen auf dem 18. Festival des deutschen Films in Ludwigshafen am Rhein 2022!

Deborah Kaufmann

„Oh Hell“ (Regie: Lisa Miller & Simon Ostermann) gewinnt den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie Fiction/Beste Comedy-Serie!

Mina Sagdic

„We might as well be dead/Wir könnten genauso gut tot sein“ (Regie: Natascha Sinelnikova) ist der Gewinnerfilm des Filmfestivals Der Neue Heimatfilm der Stadt Freistadt!

Frederik von Lüttichau

„Tatort – Liebe Tod Ekstase“ (Regie: Nikias Chryssos) feiert Weltpremiere auf dem 29. Internationalen Filmfest Oldenburg (14.09.2022-18.09.2022)! „Dawn Breaks Behind the Eyes“ (Regie: Kevin Kopacka) läuft auf dem BUT Film Festival in Rotterdam! Und auch das CORROSIVO Film Festival auf Costa Rica hat „Dawn Breaks… Weiterlesen »Frederik von Lüttichau

Franziska Junge

„Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster“ (Regie: Til Endemann) gewinnt die Ludwigshafener Auszeichnung für das Bestes Ensemble und den Rheingold Publikumspreis beim Festival des Deutschen Films in Ludwigshafen!